SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Herzlich Willkommen in der Kirchengemeinde Schönkirchen!

 

  

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schönkirchen ist eigentlich ein Kirchspiel und besteht aus drei Pfarrbezirken.

In verschiedenen Orten und Dörfern, mit der Marienkirche und dem Pastor-Sievers-Haus in Schönkirchen, der Gemeindehauskirche in Mönkeberg und dem Gemeindezentrum in Oppendorf, den zwei Kindertagesstätten, die vom Kindertagesstättenwerk des Kirchenkreises Altholsteins getragen werden, engagieren sich viele Menschen, alt und jung, groß und klein in verschiedenen Gruppen, mit verschiedenen Aufgaben.

Willkommen bei uns!

Adresse mit Routenplaner

Schönkirchen

Blomeweg 2
24232 Schönkirchen
Tel.: +49 4348 327
Fax: +49 4348 7443
info@kirche-schoenkirchen.de
www.kirche-schoenkirchen.de

Ansprechpartner

Wir freuen uns auf Sie!

 Ihre Gemeinde

Unsere Kirchen

Hier feiern wir unsere Gottesdienste

Kirchen

Terminkalender

Gottesdienste und Veranstaltungen:

zum Kalender

AKTUELLES

Jugendchorkonzert 07.03.2020 um 17.00 Uhr in der Marienkirche

Das Konzert des Jugendchores wurde leider mit einem falschen Datum (22.02.20) in den Schönkirchener und Mönkeberger Nachrichten angegeben. Das korrekte Datum lautet: Samstag, 07.03.2020.

Jahreslosung 2020

Worte zur Jahreslosung

 

Ein Schrei, ganz laut.

Ist es ein Schreckenslaut oder ein lautes Jubeln?

Ein Aufschrei voller Schmerz oder ein Ausdruck der Verwunderung?

 

Was war Ihr erster Gedanke?

Ein Schrei, ganz laut.

Es könnte das laute Juchzen am Weihnachtsbaum sein. Dann war es wohl genau das richtige Geschenk. Gut gemacht.

Möglich auch: der Schmerzensschrei, wenn es an Leib oder Seele weh tut.

 

Hier, im Markusevangelium, schreit ein Vater die Sorge und Angst um sein Kind heraus. Und in seine Verzweiflung mischt sich die Wut: niemand kann ihnen helfen. Das Kind ist krank, der Vater fürchtet den Tod. Jesus ist seine letzte Hoffnung. „Alles ist möglich, dem der da glaubt.“ ,erhält er als Antwort. Da schreit er es heraus: „Ich glaube; hilf meinem Unglauben!“

Es lohnt sich, die Erzählung in der Bibel nachzulesen: die Heilung des besessenen Knaben. Großes Kino.

 

Sorge und Angst um einen geliebten Menschen – wer kennt das nicht?

Schreien kann erleichtern. Und mit dem Einatmen kehrt neue Hoffnung zurück.

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

So höre ich den Schrei:

Als Kind von der Mutter oder dem Vater in die Luft geworfen und sanft wieder aufgefangen.

Vielleicht erinnern Sie sich? Ein Schrei mit einer Spur Angst und voller Lebensfreude.

 

In die Welt geworfen wissend, dass Gottes Arme ausgebreitet sind, bereit mich zu umarmen.

 

Ein gesegnetes neues Jahr wünscht

Pastorin Schlott

Sanierung Marienkirche - Es geht weiter!

Sanierung Marienkirche

Im Sommer 2017 konnten wir den 4. Bauabschnitt, die Sanierung der Fundamente und der Fenster, erfolgreich abschließen. Unmittelbar danach haben wir dann, gemeinsam mit unserem langjährigen Architekten Herrn Gunnar Seidel, mit den ersten Überlegungen zum 5. Bauabschnitt begonnen.

Leider ist, für uns alle völlig überraschend, am Ende des Jahres 2018 der von uns allen als Mensch und Architekt sehr geschätzte Herr Gunnar Seidel verstorben, mit dem wir gerne auch die weiteren Bauabschnitte 5 und 6 der Sanierung gemeinsam gestaltet und durchgeführt hätten.

Mit Unterstützung durch den Fachdienst >Bauen und Klimaschutz< beim Kirchenkreis Altholstein haben wir uns auf die, letztendlich erfolgreiche, Suche nach einem Nachfolger für Herrn Gunnar Seidel gemacht. Wir wollen die weitere Sanierung unserer Kirche gemeinsam mit dem Architekten Herrn Ingmar von Hanneken vom Kieler Architektenbüro >KERSÌG VON HANNEKEN< durchführen.

Da wir noch am Anfang der Planung für den 5. Bauabschnitt stehen, Neugestaltung / Umgestaltung des Innenraumes der Kirche, ist es momentan nicht möglich detaillierte Angaben über Art und Umfang der Baumaßnahmen zu machen. Wir werden die Gemeinde über den Fortgang der Planungen auf dem Laufenden halten und sind für konstruktive Vorschläge zur Umsetzung des BA 5 immer offen und dankbar.

KGR Schicke/Vorsitzender der SanierungsAG

Mitteilungen aus dem Kirchengemeinderat

Die nächste KGR-Sitzung findet am Mittwoch, 12.02.2020, um 19.00 Uhr im Ev. Gemeindezentrum Anschütz/Oppendorf, Fliedergarten 1, 24232 Schönkirchen statt. Die Tagesordnung kann 5 Tage vorher im Kirchenbüro eingesehen werden.

 

 

 

 

Anknüpfen

Anknüpfen 2020

Die Kirchengemeinden Paul-Gerhardt, Dietrichsdorf, und Schönkirchen starten in die zweite Runde. im ökumenischen Projekt „Anknüpfen“.

Wir laden dazu ein, sich gemeinsam im bewährten Team Fragen zum Leben und zum Glauben zu stellen und gemeinsam Antworten zu suchen.

Die „Perlen des Glaubens“ des schwedischen Bischofs Martin Lönnebo dienen uns als Leitfaden.

Die sechs Abende im Februar und März 2020 finden jeweils montags von 18 bis 20 Uhr im Gemeindezentrum Fliedergarten 1 (Anschütz/Oppendorf) statt:

10. Februar, 17. Februar, 24. Februar, 2. März, 9. März,und 16. März

Um Anmeldung bis zum 7.Februar 2020 wird gebeten:

Kirchenbüro 04348 – 327, info@kirche-schoenkirchen.de

Pastor Mahler 0431 – 260 57 86, mahler@pgg-kiel.de

Pastorin Schlott 0431 – 20 25 75, pastorin.schlott@kirche-schoenkirchen.de

Auf der Website: anknuepfen-kiel.de finden Sie weitere Angebote verschiedener Kirchengemeinden. So können alle etwas Passendes finden.

 

 

Konzert

Konzert des Jugendchores in der Marienkirche zu Schönkirchen

Es ist wieder so weit, dass wir, der Jugendchor, am Samstag, den 07.03.2020, um 17.00 Uhr in der Marienkirche in Schönkirchen singen.

Wir werden jeden auf eine musikalische Reise mitnehmen, von Pop bis zum Choral, eine Reise, auf der Sie hören, genießen, mitsingen und auch entspannen können.

Sind sie auch bereit, mit uns auf die Reise zu gehen?

Dann schauen Sie rein.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Herzlichst

Vom Jugendchor der Kirchengemeinde Schönkirchen unter der Leitung Mihyun Bae

Die nächsten Termine

Veranstaltungen

22 Veranstaltungen

SA 07.03.2020 | 17:00 - 19:00

Jugendchor-Konzert

Konzert des Jugendchores in der Marienkirche zu Schönkirchen Es ist wieder so weit, dass wir, der Jugendchor, am...

Marienkirche Schönkirchen, Dorfstraße 1, 24232 Schönkirchen

Zu den Veranstaltungsdetails

Alle Gottesdienste und Veranstaltungen

Tageslosung

Dienstag, 28. Januar 2020

Siehe, wenn Gott zerbricht, so hilft kein Bauen; wenn er jemand einschließt, kann niemand aufmachen.

mehr